Bericht von der Vereinsmeisterschaft 2024

am 22.06.2024.

Erstellt am

Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft am 22.06.2024 trafen sich 32 Jäger zum traditionellen Schießen auf auf Bock, Gans, Fuchs und laufenden Keiler. Alle Schützen erhielten einen Preis, jedoch konnten sich Peter Morath (1.Platz), Christian Kleiser (2.Platz) und Jürgen Kleiser (3.Platz) eine Stufe auf dem Treppchen sichern. In der Mannschaftswertung gewann Bonndorf (1.Platz), dicht gefolgt von Titisee-Neustadt (2.Platz) und Hinterzarten (3.Platz).

Für das leibliche Wohl der Anwesenden wurde gesorgt. Wir bedanken bei allen Teilnehmern und freuen uns auf nächstes Jahr.

(A. Isele)